Aktuelles - Allgemien

Allgemeine, akuelle Artikel werden in dieser Kategorie zusammengefasst

Auf gehts ins 1.Heimspiel der Saison!

Dienstag, den 23. September 2014 um 14:24 Uhr

Am nächsten Samstag kann die Bundesliga-Saison für uns richtig losgehen, denn wir präsentieren uns zum 1.Mal vor heimischem Publikum! Nachdem die Auswärts-Premiere gegen das Topteam aus Giesen in die Hose gegangen ist, soll es Zuhause besser werden. Diese Woche werden die Verletzten David Dörfler& Hendrik Schultze wieder ins Training einsteigen, wohingegen Simon Kraftschik noch einige Wochen ausfällt. 

Wir empfangen das Volleyballinternat Frankfurt, welches aus einem sehr jungen und hoch talentierten Team besteht, wobei der erst 15jährige Tobias Krick mit seiner 210cm Körpergröße heraussticht. Für die Gäste ist es das 1.Saisonspiel, da ihr Gegner Delbrück die Partie letztes Wochenende aufgrund eines Pokalspiels absagen musste. Wir gehen nach dem ordentlichen, aber gewiss nicht gutem Spiel gegen Giesen motiviert in die Trainingswoche und sind uns sicher, dass wir mit einer guten Leistung die Punkte am Samstag in Braunschweig behalten können. 

Für alle Fans hier nocheinmal der Hinweis, das wir ab dieser Saison wieder Samstags spielen und zwar ist der Spielbeginn um 19:30Uhr, das Einschlagen beginnt wie immer eine Viertelstunde früher um 19:15Uhr!

Wir freuen uns über jeden, der uns unterstützt und den Weg in die Tunica-Halle findet! Bis Samstag, eure 1.Herren.

Aktualisiert ( Mittwoch, den 24. September 2014 um 12:23 Uhr )
 

Viel Positives beim 1.Saisonspiel!

Sonntag, den 21. September 2014 um 17:46 Uhr

Das 1.Spiel der neuen Saison liegt hinter uns, in Giesen mussten wir uns leider klar mit 0:3 (18:25,18:25,15:25) geschlagen geben. Vor knapp 250 Zuschauern in der Giesener Schachtarena kamen wir gut in die Partie und gestalteten den 1.Satz bis zur Hälfte sehr ausgeglichen, bis die Hausherren durch eine Aufgabenserie und einige Eigenfehler unsererseits davonziehen konnten. Der 2.Satz war nahezu eine Kopie des Ersten: Ein guter Start mit viel Kampfgeist, zum Ende hin konnten sich aber die Giesener wieder absetzen und somit den 2.Satz einfahren.

Nun galt es nach der 10 Minuten-Pause die letzten Kräfte zu mobilisieren um sich der Niederlage entgegenzustellen. Diesmal fanden wir jedoch leider garnicht in den Satz und liefen von Anfang an einem Rückstand hinterher. Somit ist der Sieg für die Giesener gerechtfertigt, wobei die Satzergebnisse hinsichtlich der ersten beiden Sätze über den eigentlichen Spielverlauf ein wenig trügen.

Insgesamt können wir mit diesem Saisonstart gut leben, da der Gegner ein deutlich höheres Saisonziel als wir hat und wir noch deutlich Luft nach oben haben!

Somit blicken wir positiv auf das kommende Spiel gegen das Vereinsinternat Frankfurt, also kommt nächsten Samstag in die Tunica-Halle und unterstützt uns!

19:15 Einschlagen, 19:30Uhr Anpfiff!

Aktualisiert ( Mittwoch, den 24. September 2014 um 12:23 Uhr )
 

Das Team Zweite Liga für 2017/2018

Mittwoch, den 10. September 2014 um 16:31 Uhr